Home

Herzlich Willkommen auf der Internet-Seite der Gemeinde Ostseebad Insel Poel

Gabriele Richter

Liebe Gäste und Besucher, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich begrüße Sie recht herzlich auf unserer Internet-Seite und freue mich sehr, dass Sie die Gemeinde Ostseebad Insel Poel online besuchen. Die Insel Poel ist mit einer Fläche von 36,02 km² die drittgrößte Insel Mecklenburg-Vorpommern. Das Inselterritorium bildet eine amtsfreie Gemeinde am nördlichen Rand des Landkreises Nordwestmecklenburg. Die Insel Poel befindet sich an der Südküste der Ostsee mit ihrer charakteristischen hufeisenähnlichen Form in der Wismarbucht.

Seit 1997 ist die Insel Poel staatlich anerkannter Erholungsort und 2005 wurde der Gemeinde der Titel Ostseebad verliehen. Die Gemeinde Ostseebad Insel Poel liegt eingebettet in einem besonderen Naturraum und genießt sowohl die Vorteile einer intakten Natur als auch die Nähe zu den Hansestädten Wismar und Rostock und zur Landeshauptstadt Schwerin.

Unser Internetauftritt soll Ihnen die Insel vorstellen und Ihnen bei den verschiedenen Fragestellungen als kleiner Leitfaden mit vielfältigen und wichtigen Informationen über die Region Auskunft geben.

Neben einigen Ausführungen zur Geschichte, Wirtschaft und über die einmalige, reizvolle Landschaft Poels finden Sie einen Überblick über die Gliederung der Verwaltung und ein Stichwortverzeichnis, welches Ihnen zeigt, wer Ihnen bei verschiedenen Angelegenheiten behilflich sein kann.

Selbstverständlich ist mir der persönliche Kontakt zu Ihnen ein wichtiges Anliegen. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung stehe ich Ihnen während der Öffnungszeiten oder nach Vereinbarung für ein persönliches Gespräch gern zur Verfügung. Das Internet soll ergänzen, aber nicht ersetzen. Unsere Homepage möchten wir gerne weiterentwickeln. Dazu ist uns Ihre Meinung sehr wichtig.

Da der Tourismus das wichtigste wirtschaftliche Standbein der Gemeinde ist, möchten wir Ihnen hier für die kommende Saison einige der zahlreichen Highlights vorstellen – beginnen werden wir mit dem Sandburgenwettbewerb Anfang Mai. Wir freuen uns wieder auf das Rapsblütenfest und die Wahl der Poeler Rapskönigin, auf das Shantychortreffen, auf drei Konzerte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern in Niendorf und die Konzerte in der Poeler Kirche sowie die Fortsetzung der Poeler Kohltage und auf viele weitere Veranstaltungshöhepunkte des Jahres.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Surfen und Lesen auf unserer Internetseite sowie einen angenehmen Aufenthalt auf unserer schönen Insel Poel.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Gabriele Richter
Bürgermeisterin

Die Gemeinde Ostseebad Insel Poel wurde im Dezember 2016 mit dem Preis „KOMMUNE 2016“ geehrt.

Der Imagefilm über die Gemeinde Ostseebad Insel Poel ist hier zu sehen.